Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb
ARZ_1992x750_Start_1382

Form 1382

1931 brachte die Porzellanfabrik Arzberg ein Service auf den Markt, das die Porzellanwelt revolutionieren sollte. Die „Form 1382“. Dr. Hermann Gretschs Form hat Geschichte gemacht. Als Arzberg 1931 „das Original“ vorstellte, existierte Design weder als Wort noch als Begriff. Und doch begründete dieser Entwurf die Arzberg-Philosophie der „guten Form“ und den Ruf Arzbergs als Designmarke. Bis heute hat die schlichte und zweckmäßige Form nichts von ihrer Faszination verloren. „Form 1382” ist eine vollendete Komposition von Ästhetik und Funktion, „etwas Gutes, das über den Wechsel der Moden erhaben ist”, wie sie schon 1931 beschrieben wurde.

Das fröhlich über die klare Form gestreute kornblumenblaue Dekor »Blaublüten«, setzt einen natürlichen Akzent und ist – ebenso wie die schlichte weiße Variante – ein Klassiker, der sich seit Generationen großer Beliebtheit erfreut.

    Top
    Your browser is out-of-date!

    Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

    ×